Jeans Schlaghosen

  • Preis
  • Farbe
  • Größe
Schlaghosen, die zeitlosen Figurschmeichler, setzen neue Akzente. An der Hüfte, den Oberschenkeln und Knien sind sie schmal geschnitten und liegen eng an. Die Hosenbeine werden im unteren Bereich dann immer weiter. Das heißt, dass sie wie Trompeten oder Trichter aussehen, was das Besondere dieses Kleidungsstücks ist. Der Vorteil ist, dass die Schlaghose jeden Typ widerspiegelt, nicht nur die coole Frau, sondern ebenso die kompetente Businessfrau kann sich damit günstig und schick einkleiden.

Wie kann die Schlaghose kombiniert werden?

Perfekt gestylt, sieht der Körper zusammen mit diesem coolen Kleidungsstück größer und schlanker aus. Zu Schlaghosen sollten figurbetonte Oberteile kombiniert werden. Enge und kurze Oberteile stellen einen schönen Kontrast zur ausgestellten Hose dar. Zu lange und weite Kleidungsstücke sind weniger geeignet, da sich die Proportionen dadurch optisch verschieben und die traumhaften, durch die Hose gezauberten Kurven, verhüllt werden. Auch leichte Sommerblusen oder in der kälteren Jahreszeit die beliebten Jeanshemden sehen toll dazu aus. Die Vorzüge der Figur werden in den Mittelpunkt gerückt, wenn der Saum der Oberteile in den Bund der Trendhose gesteckt wird. Dadurch wird die schlanke Taille super betont. Grundsätzlich kann die Schlaghose mit allem kombiniert werden. Im Handumdrehen ist ein schönes, aber günstiges Outfit kreiert, das auch zum Ausgehen geeignet ist.

Schlaghosen: der coole Look

Ihren Ursprung haben die Trendhosen in den 70-er Jahren. Seither sind sie ein fester Bestandteil der Mode. Die lässige Hose hat den Vorteil, dass die Trägerin perfekt in Szene gesetzt wird und dies zu einem unschlagbar günstigen Preis. Aufgrund der ausgestellten Beine wirken die Oberschenkel schmal. Werden High Heels dazu kombiniert, welche unter der Hose verschwinden, streckt dies zusätzlich, sodass die Dame schnell einige Zentimeter größer scheint. Schlaghosen sollten immer etwas zu lang sein und höhere Schuhe dazu getragen werden. Auf dem Boden schleifende Hosenbeine aufgrund zu flacher Schuhe sehen genauso unstylisch aus, als wenn sie lediglich bis zu den Knöcheln reichen. Dies sollte unbedingt berücksichtigt werden, um von dem trendigen und günstigen Kleidungsstück auch tatsächlich zu profitieren und sich damit gekonnt in Szene zu setzen. Generell können dazu alle Schuhe getragen werden.
Nach oben
5%  

Anmelden und Gutschein erhalten

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum.